Mai 2020

Shopguardians – unser neues Monitoringtool

Die Zeit im Homeoffice hat bisher einige spannende Projekte und Neuerungen mit sich gebracht. Eine maßgebliche Innovation ist dabei unser neues Produkt Shopguardians.
Unter dem Slogan „Wir monitoren deinen Shop, du verkaufst“ entwickeln wir mit Shopguardians ein umfangreiches Monitoringtool für Webshops, das eine Vielzahl unterschiedlicher Fehlerquellen in Echtzeit sichtbar macht. Shopbetreiber können so sicherstellen, dass ihre Shopkunden optimale Einkaufsbedingungen erleben und keine Umsätze durch überflüssige technische Fehler verloren gehen.
Shopguardians soll E-Commerce-Manager sowie In-House IT-Abteilungen und Digitalagenturen gleichermaßen dabei unterstützen, ihre Webshops optimal betreiben zu können. So übernimmt das Tool beispielsweise die Überwachung aller technischen Prozesse im Hintergrund eines Shops und liefert dem Nutzer in Echtzeit eine kompakte Übersicht, die es ihm ermöglicht, frühzeitig auf alle relevanten Eventualitäten zu reagieren.

Die Shopguardians informieren
Zurzeit befindet sich Shopguardians in der Entwicklungsphase. Wer neugierig auf den Funktionsumfang ist, kann sich schon jetzt auf der Landingpage https://shopguardians.de einen Überblick verschaffen. Die kurze Vorstellung der sechs verschiedenen Feature-Kategorien übernehmen die jeweils nach ihnen benannten Guardians, die künftig auch die Follower der Shopguardians-Social-Media-Kanäle über relevante News und Fortschritte informieren werden.

Einladung zur Beta-Testphase
Wir laden jeden Interessenten herzlich dazu ein, sich über die https://shopguardians.de schon jetzt eine persönliche Einladung zur Beta-Testphase zu sichern. Diese soll planmäßig im Sommer 2020 starten. Wir freuen uns schon sehr darauf!